Reglement

comrades

CLUB-ART

Der Gourmet & Cigar Club, anno 1999 gegründet, ist kein eigentlicher Verein nach dem ZGB sondern eine Interessengemeinschaft Gleichgesinnter. Aufgrund der erheblichen, administrativen Mehraufwendungen eines Vereins mit GV und Vorstand wird nach wie vor auf eine “Umwandlung” verzichtet. Als Vergleich zum G&C Club ist der Bürgenstock Club anzugeben.

GÄSTE UND NEUMITGLIEDER

Angehende Mitglieder sind sogenannte “Gäste”, welche auf Einladung eines Members zu den Clubanlässen eingeladen werden. Jedes Member “bürgt” für seine Gäste bzw. dessen “Qualitäten”! Grundsätzlich wird nicht ein Mitgliederzuwachs angestrebt – Qualität vor Quantität. Es wird erwartet, dass die Mitglieder mehrmals jährlich an den Anlässen teilnehmen. Ein auf die Mitgliedschaft aspirierender Gast, muss min. drei Mal bis an das Ende des Kalenderjahres teilnehmen und sich den Mitgliedern in dieser Zeit vorstellen. Anlässlich des Januar-Clubabends findet die definitive Aufnahme, durch Zustimmung der anwesenden Members, in den Club statt. Die Anzahl der Members ist auf 50 und die Mitgliedschaft auf Männer beschränkt.

old sports

MITGLIEDERBEITRAG

Der Mitgliederbeitrag wird jeweils an der GV festgesetzt und beträgt aktuell Fr. 200.-.

fair exchange

CIGARS OF THE MONTH

An jedem offiziellen Event wird den teilnehmenden Members gratis 1 Zigarre abgegeben.

CLUB-SITZ

Der Gourmet & Cigar Club hat aktuell keinen offiziellen Club-Sitz

club house

CLUB-EVENTS

Die Club-Events finden jeweils am letzten Freitag im Monat statt. Die Daten und Themen werden im Januar anlässlich des Clubabends festgelegt.

social puffs

Clubleitung G&C Club Lucerne
Michael Jenny – Präsident

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email